Neuestes Projekt


Die Sächsische Zeitung hat in Zusammenarbeit mit Herrn Hirsch und Herrn Ufer aus Dresden sowie unserem  Filmklub ein Projekt ins

Leben gerufen, wo alte Amateuraufnahmen zu einer

geschichtsträchtigen Reportage über die Zeit von 1930 bis 1990 aufgearbeitet werden sollen. Mittlerweile sind fast 100 Filmrollen

zusammengekommen und müssen nun gesichtet werden.





Vorstellung Kontakt Clubleben Jahrbuch Technik PFVC Home


Silbermedaille


Die Landesmeisterschaften im Amateurfilm in Sachsen sind

am 05.11.2017 im Thalia Kino in Dresden sehr erfolgreich

für unseren Filmclub gewesen.

Der Film von Gudrun Gimm

„Das könnt was werden“ gewann die Silbermedaille.

Und auch der Film von Dieter Heerklotz über eine

Wanderung durch die Sächsische Schweiz“lief im

Wettbewerbsprogramm mit Erfolg,

blieb aber leider ohne Medaille